Sri Sai Gurucharitra

download Sri Sai Gurucharitra in English.pdfDownload Sri Sai Gurucharitra in Deutsch.pdf

download Sri Sai Gurucharitra in English.epubDownload Sri Sai Gurucharitra in English.epub

-Beschreibung siehe unten in Englisch-

Neu: Ich habe auch hochgeladen andere Übersetzung, nämlich “Shirdi Sai Baba Predigten – Vier Kapitel über Sai Baba von Das Ganu Maharaj.” Diese Version ist nicht das Material von Das Ganu Buch "Bhakti Saramrit 'enthalten.

download 'Shirdi Sai Baba's sermons'.epubDownload "Shirdi Sai Baba Predigten '. pdf

download 'Shirdi Sai Baba's sermons'.epub

download "Shirdi Sai Baba Predigten." epub_

download Sri Sai Gurucharitra in English.pdf

Klicken Sie hier zum Download

Von Sri Sai Gurucharitra wurde zum ersten Mal in der wöchentlichen E-Magazin veröffentlichtSai Vichaar am DonnerstagVon den Shirdi Sansthein, von 9 September 2004 zu 31 März 2005.

Von Sri Sai Gurucharitra ist de Biografie van Sai Baba Tür Das Ganu Maharaj. Diese Datei beginnt und Enden mit einigen Geschichten. Kapitel 5 enthält eine Beschreibung des Lebens von Baba Baba Lehrer und Jugend. Das Ganu gerne flocht seine eigenen Überlegungen zu diesen Geschichten rund um, daher werden sie als in einer offiziellen Biographie von Shirdi Sai Baba in der Regel nicht zuverlässig genug aufgenommen werden. Diese Geschichten sind in der Regel nicht im Buch enthalten 'Sieben Tage Shirdi Sai' .

In Kapitel 2 t / m 4 gibt Das Ganu eine lange Dissertation von Sai Baba zu Nana Chandorkar Wetter. Sai Baba war noch nie so Satz in diesem Abschnitt setzen, erklärte die spirituellen Wahrheiten. Was ist mit den Lehren? Das Ganu, die Erklärung oben bei einer anderen Gelegenheit gegeben: "Die Aussagen, die ich Baba zugeschrieben haben und er gegen Nana Chandorkar getan haben, keine wörtliche Darstellung. Nana hat mir gerade gesagt, einige der spirituellen Lehren, die Baba hat ihn gelehrt,. Ich habe meine Phantasie, um diese zu erweitern und weiter zu gehen. Baba hat gelehrt, nur den Kern. "Es könnte sich herausstellen, dass die langen Passagen Das Ganu die Bücher oder später Geschichten von Baba wörtlichen Darstellungen seiner Klassen.

Der Sri Sai Gurucharitra ist in sieben Kapitel unterteilt:

  • Kapitel 1 ist eine Sammlung von Kurzgeschichten über das Leben und die Wunder von Sai Baba von Shirdi.
  • Kapitel 2-4 enthält eine lange Abhandlung Das Ganu Attribute Sai Baba. Hier lehrte Sai Baba seine Anhänger Nana Chandorkar in einigen spirituellen Lehren, , die auf den Umgang mit den Folgen des Karma und Karma beziehen, und wie dies zu entkommen. Wie oben angegeben, ist es, Das Ganu mehreren kurzen Lektionen Chandorkar Sai Baba gehört, gepoolt und ausgebaut.
  • Kapitel 5 ist dem Leben des Heiligen Gopalrao Desmukh gewidmet (‘Venkusa'), ein Kreisdirektor im Bundesstaat Maharashtra nach Das Ganu Guru Sai Baba war, als er noch sehr jung war. Das Kapitel beschreibt die geistige Entwicklung der Gopalrao, seine Begegnung mit dem Kind Sai Baba von Shirdi würde später, und ihre Abschieds. Dieser Teil ist hochspekulativ, Das gibt zu, was auch immer Ganu. Noch der größte Teil sehr ähnlich zu der Beschreibung Sathya Sai Baba gab seiner Jugend.
  • Kapitel 6 in 7 sind wieder Kurzgeschichten über das Leben und die Wunder von Sai Baba.

Klicken Sie hier für die niederländische Übersetzung der Kapitel 2, 3 in 4 van Sai Gurucharitra

ALS ebook: Klicken Sie hier für die niederländische Übersetzung der Kapitel 2, 3 in 4 van Sai Gurucharitra, Sai Baba über karma.epub

___________________________________________________________________________________________

download Sri Sai Gurucharitra in English.pdfDownload Sri Sai Gurucharitra in Deutsch.pdf

download Sri Sai Gurucharitra in English.epubDownload Sri Sai Gurucharitra in English.epub

-für das Buch über Shri Narasimha Saraswati, das Shri Guru Charitra, Klicken Sie hier-

Neu: Ich habe auch eine andere Übersetzung hochgeladen, genannt “Shirdi Sai Baba Predigten – Vier Kapitel über Sai Baba von Das Ganu Maharaj.” Diese Version ist nicht das Material aus seinem Buch "Bhakta Saramrit 'enthalten.

download 'Shirdi Sai Baba's sermons'.pdf

_Download "Shirdi Sai Baba Predigten '. pdf

download 'Shirdi Sai Baba's sermons'.epub

download "Shirdi Sai Baba Predigten." epub_

download Sri Sai Gurucharitra in English.pdf

Klicken Sie hier zum Download

Die Sri Sai Gurucharitra ist eine Biographie über das Leben Sai Baba von shirdich, geschrieben von seinem eifrigen Anhänger Ganpatrao Dattatreya Sahasra-Buddhe, besser bekannt als Das Ganu Maharaj.

Der Sri Sai Gurucharitra war früher in der Wochen Sai Baba von Shirdi e-Magazin "veröffentlichtSai Vichaar am Donnerstag', ab September 9, 2004 bis März 31, 2005.

Diese Biographie beginnt und endet mit mehreren Kurzgeschichten. Fünf Kapitel enthält eine Beschreibung des Lebens von Baba Baba Lehrer und Jugend. Das Ganu gern seine eigenen Überlegungen in diesen Geschichten verweben. Daher diese Geschichten von Das Ganu sind in der Regel nicht als zuverlässig genug, um in einer offiziellen Biographie von Shirdi Sai Baba enthalten sein. Diese Geschichten werden daher meist nicht in das Buch aufgenommen "Sieben Tage Shirdi Sai".

In Kapitel zwei bis vier, Das Ganu hat ein langes Gespräch von Sai Baba zu Nana Chandorkar geschrieben. Sai Baba nie erklärt die geistigen Wahrheiten im Stil als in diesen Kapiteln gezeigt. Was ist mit den in diesen Kapiteln enthaltenen Lehren? Das Ganu gab der Erklärung selbst bei einer anderen Gelegenheit. "Die Lehre habe ich zu Baba als an Nanasaheb Chandorkar gesagt zurückzuführen sind keine wörtliche Transkription. Nana erzählte mir von einigen spirituellen Wahrheiten, die ihm von Baba ergab,. Früher habe ich meine Phantasie zu vergrößern und zu erläutern, auf diese Fragen. Baba hatte lediglich gelehrt, die Essenz. "Es ist daher offensichtlich, dass die langen Passagen in Baba Das Ganu die Bücher oder in späteren Geschichten von Baba zurückzuführen sind nicht Wortprotokolle seiner Lehren.

Klicken Sie hier für die Übersetzung ins Niederländische von Kapiteln 2, 3 und 4 der Sri Sai Gurucharitra

Inhalt

Das Shri Sai Gurucharitra ist in sieben Kapitel unterteilt.

  • Kapitel eins ist eine Sammlung von Kurzgeschichten über das Leben und die Wunder von Sai Baba von Shirdi.
  • Kapitel zwei vor vier enthalten langatmig Erläuterungen zu Sai Baba von Das Ganu zugeschrieben. Sai Baba lehrt seine Verehrer angeblich Nanasaheb Chandorkar spirituellen Lehren auf diese Weise. Wie oben gelesen werden, Das Ganu kombiniert mehreren kurzen Lektionen, die Chandorkar hörte von Sai Baba und erweitert auf sie.
  • Kapitel fünf ist dem Leben der Heiligen Maharashtra Gopalrao Desmukh gewidmet (‘Venkusa'), ein desmukh die nach Das Ganu wurde der Guru von Sai Baba, wenn diese noch sehr jung war. Das Kapitel beschreibt Gopalrao spirituelle Entwicklung, seine Begegnung mit dem Kind, das Sai Baba und ihre Trennung geworden war. Dieser Teil ist hochspekulativ, Das Ganu als selbst zugibt.
  • Kapitel sechs und sieben sind kurze Geschichten über das Leben und die Wunder von Sai Baba wieder.

Hintergrund

Das Ganu Maharaj. download Sri Sai Gurucharitra in English.pdf or .epub

Das Ganu Maharaj

Das Ganu war ein Havildar (Polizist) von Beruf, wurde aber schließlich von Shirdi Sai Baba überzeugt werden, seinen Job, , nach dem er ein gefragter kirtankar: jemand, der Kirtans oder religiöse Lieder singt. Er hat auch von Heiligen gesprochen, dass er getroffen hatte, oder dass ihm inspiriert. Später im Leben, Das Ganu schrieb drei Bücher über die verschiedenen Heiligen, , in dem er vier Kapitel gewidmet, um Sai Baba. Diese Bücher werden als "Bhakta Leelamrita ', "Bhakti Saramrita’ und "Sant Kathamrita '. Die vier Kapitel sind in einem Buch zusammengefasst, unter dem Titel “Shri Sai Gurucharitra”, und wurden ins Englische übersetzt 1949, von einer Version von Telugu “Sri SVL” mit einem einleitenden Vorwort von Sri Sainathuni Sarathbabuji.

Nicht überprüfbare

Es ist nicht in anderen Quellen erfasst, wenn Sai Baba jemals so langatmig Reden über Spiritualität. Es war seine Art, den Moment zu nutzen, um in kleine Sätze und kurze Wörter lehren . Einige seiner Lehren in Form von Aphorismen verfügbar. Er hat nie erklärt die geistigen Wahrheiten in der Art, wie es in diesen Kapiteln gezeigt. Es ist daher offensichtlich, dass die langen Passagen in Baba Das Ganu die Bücher oder in späteren Geschichten von Baba zurückzuführen sind nicht Wortprotokolle seiner Lehren. So Das Ganu Maharaj nicht immer erfasst eine streng wörtliche Version von Sai Babas Sprüche. Eine ausführliche Erklärung von Das Ganu Maharaj kann in der 31. Kapitel der gesehen werden “Bhakta Leelamrit”, wo er sagt,:

“Einige Fakten, d. h.. autobiographischen Erinnerungen, kam von Babas eigenen Mund. Aber sie waren nur sehr wenige. Neben, Ich hatte nicht viel Zeit verbracht mit Baba. Ich ihn selten gesehen. Als ich bei Shirdi war, Baba erlaubten mir nicht zu lange in der Moschee bleiben. Er machte mich auf den weg Vittal Tempel, wo ich war, das Leben von Heiligen zu schreiben, oder meine Zeit in der Wiederholung von Vishnu Sahasranama etc verbringen. Ich habe einige Anfragen über Baba auch vor dem Schreiben dieser Werke. Einige Fakten waren in meiner persönlichen Kenntnisse. Ich war in der aktiven (Polizei) Service als Havildar. Drei Kapitel des Buches wurden als ein Poti lesen (Heilige Schrift) in der Moschee vor Baba, und er sagte,, “Es ist in Ordnung”, wenn Nana Saheb Chandorkar gab ihm das Buch. Die Anweisung, Chandorkar von Baba gegeben wurde von mir genannten Chandorkar. Erweiterte ich es mit meinen eigenen Lern ​​und gab ihm seine heutige Form, aber der Kern wurde durch Chandorkar gegeben. Baba hat mehrmals gesprochen Advaita Philosophie in meiner Gegenwart.

Santakathamrita

Die Santakathamrita war das erste Buch, das ich zu Sai Baba schrieb. Dies wurde geschrieben von Bit-Bit, wenn ich im Dienst war, dh, vor 1903, sowohl die Abschnitte über Baba und über andere. Aber es wurde gedruckt 1903. Baba segnete den Aufwand. Keines meiner Bücher wurde Baba lesen. Baba war auch nicht gefragt, bevor Hand, um die Informationen für das Schreiben der Bücher geben. Was er von sich aus sprach abgeholt wurde. Baba hatte seine gesprochen “Dorf” Vorgeschichte und ich Anfragen an Selu über Babas Vorgeschichte. Baba sagte, wenn zu jedem Buch in der Hand gelegt, “Das ist in Ordnung”. Ich weiß nicht, ob Baba wusste, wie man schreibt, lesen oder gar zu unterzeichnen seinen Namen. Das Konto in der es gegeben (im Kapitel 28) über Babas Vorgeschichte bei Selu teilweise auf Babas Aussagen und teilweise auf das, was die Dorfbewohner von Selu sagte mir, basierend. Das einzige, was Baba sagte der Selu und dem Selu Zeitraum war, dass er von Selu kam. Also begann ich, während ich im Dienst war und ging zu Selu zu erkundigen. Ich kann jeden Dorfbewohner nicht als mir etwas Bestimmtes sagte angeben. Meine Anfrage war 35 Jahre zurück. Die Dorfbewohner sagte, dass es eine alte St., dass ein junger Junge, der wurde von ihm trainiert, habe, dass einige mit der Heiligen und und geärgert und warf mit Steinen nach ihm und tötete ihn, dass der Junge flüchtete, dass all dies fand 100 Jahre zuvor. Sal Baba sagte mir,, in Gegenwart Chandorkar, dass die Ziegel er als Kopfkissen verwendet in Shirdi und das ist immer noch als Relikt in Shirdi Baba beibehalten wurde von seinem Guru, die ihm gegeben, dass sein Guru war “Venkusa”. Die Version über Babas Erzählen Chandorkar ist meine eigene, da ich vermeiden wollte Ziehen meinem eigenen Namen in meiner eigenen Arbeit und herauszufinden in sie zu prominent. Chandorkar wusste nicht, ob er behauptete, ein Tagebuch oder Kenntnis von seinen Erfahrungen.”

Das Ganu gab die Erklärung über die in diesen Kapiteln enthaltenen Lehren bei einer anderen Gelegenheit:

“Die Lehre habe ich zu Baba als an Nanasaheb Chandorkar gesagt zurückzuführen ist keine wortwörtliche Transkription. Nana erzählte mir von einigen spirituellen Wahrheiten, die ihm von Baba ergab,. Früher habe ich meine Phantasie zu vergrößern und zu erläutern, auf diese Fragen. Baba hatte lediglich gelehrt, die Essenz.”

Bhakti Lilamrita

“Als nächstes kam Bhakti Lilamrita. Dies wurde in Babas Lebensdauer veröffentlicht, in 1906. Es gab drei Kapitel (31, 32 und 33 des Buches) dass es etwa Sai Baba. Diese wurden als Poti lesen (d. h.. Heilige Schrift) in der Moschee vor Baba.

Bhakti Saramrita

Schließlich kam der Bhakti Saramrita. Die beiden Kapitel über Baba darin, nicht. 52-53, wurden in die Hände gelegt, und er sagte, “Ordnung”. Aber andere Kapitel wurden später von Zeit zu Zeit meist nach zusammengesetzt 1918; in 1925 dieses Buch als Ganzes gedruckt.”

Dies ist der erste fiktive Geschichte, welche von Sri Sai Babas Geburt und Vorgeschichte erzählt. Es gibt keine echten Beweise zu den Fakten in diesem erzählt. Das Ganu Maharaj selbst offenbart diese anschließend. Im 31. Kapitel des “Bhakta Leelamrit” , sagt er,

“Keiner seiner Vorgeschichte oder seine Vorgeschichte kennt. Was kann ich Ihnen sagen, diese Details, wenn ich auch so unwissend wie die anderen bin? Wenn jemand diese Frage gestellt Baba, er antworten würde, “Wie der regen fällt, wenn die Wolken am Himmel läuten mit Donner, Auch ich habe auf dieser Erde gefallen. Ich habe keinen Namen oder Ort. Ich bin ohne Attribute. Ich habe diesen Körper aufgrund der unvermeidlichen Karma angenommen, das macht seine Arbeit, unwandelbar und unveränderlich. Ich bin überall als Körper bekannt. Die ganze Welt ist meine Wohnung. Brahman ist mein Vater- die undurchdringlichen Maya ist meine Mutter. Es ist durch ihr Zusammengehen, dass ich diese Stelle, die du mit deinen Augen sehen, angenommen.”

Interessant ist in diesem Zitat ist, dass auch hier, Das Ganu zuschreibt Worte zu Sai Baba, die mehr sind als seine eigene Sai Babas. Später, in 1925, oder 7 Jahre nach Babas Mahasamadhi, Sri Das Ganu enthalten seine Geschichte über Gopalrao Desmukh von Selu in 'Bhakti Saaramrit'. Das Kapitel wurde nicht in der Gegenwart von Sri Sai Baba in der Masjid gelesen wurde.