15 oktober 2018: Hundertste Jahrestag von Shirdi Sai Baba

Auf 15 oktober 2018 das hundertjährige Jubiläum von Shirdi Sai Baba ging. Obwohl er oft zu den Menschen seit diesem Tag in seiner ursprünglichen Form erschienen, er ist kein Besuch mehr in dieser Form. Er kündigte seine Abreise zu seinen Anhängern, aber zugleich versprochen, dass er immer in der Nähe wäre.

„Sie werden meine Knochen hören Sie führen’

Füße von Shirdi Sai Baba

Shirdi Sai Babas Füße

Auf 3 oktober 1918 Purandare kam zu Baba. Baba sagte ihm,: 'Nett, Ich werde auch weiterhin, und Sie werden mir folgen. „Er gab ihm Udi. Da Baba sah würde Purandare heftig reagieren zu seiner Abreise, er schickte ihn nach Hause in der Zeit. Purandare liebte so Baba, dass er ihn als sein eigenes Leben Atem angesehen. Baba sagte ihm noch:

"Glauben Sie mir,, obwohl ich gehen, meine Knochen in meinem Grab geben Sie Hoffnung und Zuversicht. Nicht nur, dass ich, aber mein Samadhi (Kenotaph) sprechen jetzt wird für diejenigen, die sich vollständig mir kapitulieren. Haben Sie keine Angst, dass ich dich verlassen. Sie werden meine Knochen hören Sie führen. Auch wird mein Name beantworten. Immer von mir denken, glauben, Herz und Seele in mir, Sie werden die größten Segnungen erhalten. "

Als Baba immer gesprochen, Purandare verstand nicht, die Bedeutung dieser Worte oder welche Baba damit gemeint. Baba war zu der Zeit nicht krank und Purandare daher nicht zu erwarten, dass er sterben würde,. Mit Baba Erlaubnis verließ er sein Zuhause.
Auf 15 Oktober kann keinen Baba finden. Vier Jünger gingen nach ihm zu suchen. Sie wurden in einer nahe gelegenen Grube suchen, weil sie befürchteten, dass er in sie gefallen war, aber wenn sie zurückkamen in die Moschee, sie sahen ihn. fragte Baba: „Was suchen Sie? Ich bin an einem Ort und Sie woanders suchen. Ich bin alle reinen Herzen, aber Sie sehen an kontaminierten Standorten. Wie kann ich jemals finden?'
Dann setzte er sich.

werden Sie auch in unserem nächsten Leben?

Shirdi Sai Baba Bild in hoher Auflösung

Sai Baba

In 1918 waren Herr und Frau Tarkhad und Jyotindra nach Shirdi mit Baba zu sein. Zu dieser Zeit war Babas Ruhm weit verbreitet und die Menschen strömten in Scharen ihnen weltliche Dinge zu verlangen. Baba wurde gereizt auf die Massen zu sehen und sagte Mrs. Tarkhad: "Mutter, Ich bin viel in letzter Zeit gestört. Jeder fragt mich zum Reichtum, Job, eine Ehe, Gesundheit und Kinder, aber niemand fragt mich, was ich besitze und was ich wirklich zu bieten haben. Ich habe eine lange Zeit gewartet, und ich verabscheue es. Aus diesem Grunde werde ich einen Tag verschwinden. „Mrs. Tarkhad traurig auf diese Worte hörte. „Was, Vater? Warum sprechen Sie so? Was wird aus uns werden, wenn Sie verschwinden? Wer kümmert sich um uns?„Sie sagte:. Baba antwortete sofort: „Warum sollten Sie sich Sorgen darüber? wirklich, Ich genieße meine Anhänger zu schützen, und ich werde immer bei ihnen sein. Aber ich bin froh, wenn sie mir die richtigen Dinge fragen würde. „Jyotindra beantwortet: "Vater, Wir sind hierher gekommen, zu empfangen, was Sie uns geben wollen. Wissen Sie, dass oder nicht?‚Baba zei: "Und, ich weiß,. Sie werden es bekommen. „Herr Tarkhad glücklich war, als er das hörte, und sagte,: "Vater, Wir glauben an Ihre Worte. Aber wenn ich es bekommen?‚Bald‘. „“ Wie viele Leben?‚‘ Es gibt noch drei Leben benötigt. „“ Baba, wenn ja, finden Sie bei uns in diesem Leben sein?‚‘ Warum nicht? Ich habe so viele Leben bei euch, Wir werden auf jeden Fall weiter zusammen, wieder zu kommen. Ich sehe jeden Moment mit größter Sorgfalt über meine Kinder. Ich kann es nicht zulassen, ruiniert werden. „Als er das gesagt hatte,, Er segnete sie und gab die heilige Speise, die Glückseligkeit genannt wird.

lesen Sie mehr:

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in keine Kategorie, Unterricht, Sai Baba, Segen und getaggt , . Lesezeichen auf den Permanentlink.

2 Antworten auf 15 oktober 2018: Hundertste Jahrestag von Shirdi Sai Baba

  1. sila satnarain sagt:

    Sai Ram
    Ich bin ein Anhänger von Sai und ging auch nach Shirdi, da hatte Sai mich angerufen. Ich hatte eine Zeit der Krankheit bekannt und schlief täglich um HIS POODJA Zimmer im Sai. Hörte seine Bhakti Songs. Sai tröstete mich und sagte, dass alles in Ordnung sein wird,. Es gab Zeiten, in denen es, Ich würde verlassen die Erde. Sai hat immer bei mir geblieben und ist immer noch hier in seinem Haus. Jeder ist gleich hier in seinem Haus. Es gibt keinen Unterschied in der Familie, Freunde und Bekannte. Wir sind alle 1. Verbrachte viel meiner SAD GURU SAI gelernt und folgen Sie seine Werte. Seine Vision und keine Unterscheidung, die ich zwischen den Menschen machen, Tiere, Pflanzen und Glauben. Die Liebe ist das Wichtigste ist,. Ich lese nur spirituelle Bücher und vor allem SAI sagt mir zu lesen. BABA ist für jeden etwas dabei und jeder will helfen. Frage mit Liebe und mit deiner Seele. SAI gibt Ihnen. Das sind meine persönlichen Erfahrungen, Ich habe durchgemacht und was in mir die Menschen sehen,. Liebe und Licht SAI.
    SAI RAM

  2. Anita Županović sagt:

    dank. Sehr schöne Sai Baba von Shirdi ist GOD.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *