Bied je vasana des en je vritti des aan Baba aan

-Tür Satrughna-

Eine reine menschliche Energie fließt frei. Vritti sind Wirbel, Störungen in diesem Energiebereich. Diese führen zu vasanas: unerwünschtes Verhalten, Störsender.

Eine reine menschliche Energie fließt frei. Vritti sind Wirbel, Störungen in diesem Energiebereich. Diese führen zu vasanas: unerwünschtes Verhalten, Störsender.

“Ihre Aufgabe ist es nicht für die Liebe zu suchen,
sondern lediglich zu suchen und zu finden
alle Hindernisse in sich selbst
dass Sie gegen sie gebaut.”
-Jalal ad-Din Rumi-

Langsam beginne ich, wie kleine und große Traumata aus früher in diesem Leben und in vergangenen Leben zu verstehen, (vasana des) weiterhin als Störsender in Ihrem jetzigen Leben zu arbeiten,, weil Sie die wirbelnden Effekte sind (vritti des) trägt die physische Energie-Komplex, die Ihren Körper zusammen sind. Zu den seltsamsten Momenten, in der Regel, wenn Sie nicht bereit für, legt eine jener alten Nachrichten auf den Kopf und macht Sie sehr seltsam reagiert auf ein: traf Angst, Zorn, Trauer, Beachtungsbedürfnis, wollen Chef, Kopfschmerzen, Bauchweh, Krankheit und so weiter. In dem Moment, Sie sich selbst beginnen sich zu fragen, warum Sie immer noch tun, auf eine Situation reagiert (hier reagieren ist das Schlüsselwort) Sie können sicher sein, dass eine dieser alten Stücke, dh vasanas ist.

In den letzten Jahren habe ich von einem Kollegen Trainer gelernt, wie man diese persönliche Störsender Arbeit aufklären. Kurz gesagt, bedeutet es, dass Sie müssen nicht genau wissen, was los ist. Die bloße Tatsache, dass Sie erkennen, dass etwas bereinigt werden muss und Sie konzentrieren sich auf es ist eigentlich genug. Allerdings hilft es oft enorm, wenn Sie wirbeln, emotionale oder körperliche Schmerzen oder innere Verkrampfung fühlen, weil es Ihnen hilft, konzentriert, so lange zu bleiben, wie Sie es sich an. Ohne passenden Gefühl, Ihren Geist wandern sehr bald. Ich weiß nicht, wie es funktioniert, aber die eine oder andere Weise wird das Problem für mich gelöst, wie ich mich geduldig zu sitzen. Es ist nicht etwas, das ich mich trotzdem tun.

Diese Arbeit wurde in den letzten Jahren eine meiner wichtigsten Projekte war. Manchmal dauert es eine lange Zeit, um herauszufinden, dass es Zeit zum Aufräumen Einander! Einer meiner anderen Projekten ist das Buch über Shirdi Sai Baba. Nun lese ich es vor kurzem wieder und fand zu meiner großen Überraschung ein Stück, das genau, wie dieser Prozess der Reinigung, erklärt. Baba erklärt, dass bietet alle negativen Tendenzen, Sie werden alte Jammer und Unruhen zu ihm langsam zu spülen Sie. Für den interessierten Leser, habe ich den entsprechenden Teil unten.

Kichererbsenin Kapitel 24 von der Sri Sai Satcharita erzählt Schriftsteller, Hemadpant, wie Baba ihn durch eine unauslöschliche Lektion ein Witz gelehrt. Baba verließ eine große Anzahl von gerösteten Kichererbsen in den Falten der Hemadpants Hülse erscheinen, und sagte allen, dass dies, weil Hemapant auf den Markt ging. "Ich weiß, wie das geht, Sie kaufen Erbsen und Sie haben auf eigene Faust die schlechte Gewohnheit zu essen. "Hemadpant protestierte, dass er an diesem Tag nicht tat, um dem Markt gewesen sei und dass er die gute Gewohnheit hatte immer mit anderen, seine Nahrung zu teilen. Aber Baba war nicht einverstanden!

“Sie teilen sich das Essen mit jeder Person in Ihrer Nähe. Aber was tun Sie, wenn Sie alleine sind? Was kann ich noch tun? Glaubst du mir dann? Ich bin nicht neben dir? Bid Muss ich etwas zu? So benutzte er den Vorwand, Erbsen und links auf Hemadpant einen tiefen Eindruck dieses Prinzips.

AngebotBaba zei: "Bevor Sie denken, Ihren Geist und Ihre anderen Sinne, um ihre Objekte genießen, denken Sie an mich dann zuerst, so sind sie mir nach und nach ein Opfer. Die Sinne können nie ohne ihre Objekte bleiben, aber wenn Sie bot zunächst diese Objekte an den Guru, wird, um es Ihre Befestigung verschwinden. Wenn Sie etwas wünschen, dann wünsche mir nur. Wenn Sie wütend sind, lüften Sie Ihren Ärger für mich außer. Bringen Sie mir Ihren Stolz und Hartnäckigkeit. Nur mir gewidmet werden. Wann immer Lust, Wut und Stolz stehen Sie in Ihrem, Machen Sie mich Ziel, das sie fokussiert. Auf diese Weise wird der Herr Ihnen helfen, alle Wirbel zu beseitigen (vritti des), ein zu einer Zeit. der Herr (Govinda) wird sicherlich die starken Wellen dieser drei giftigen Eigenschaften beruhigen. In der Tat, diese gestörten Geisteszustand wird in meiner Form aufgenommen werden oder bei mir sein wird. Ein Zustand des Friedens gehört Ihnen, auf meinen Füßen.

Wenn Sie diese Praxis, zullen verlangens zwak worden, als zij op zichzelf staan, en met het verstrijken van de tijd zullen ze met wortel en tak uitgeroeid worden. Je denken zal vrij van al dit soort tendensen zijn. Omdat je weet en gelooft dat de Guru dichtbij is, zul je dan nooit gestoord worden door dergelijke tendensen. Zodra zo’n goede gewoonte stevig in je begint te wortelen, zal de slavernij van de wereld los gaan raken. De vorm van de Guru zul je in elk gewenst object gaan gezien. Zo wordt verlangen zelf de vorm van de Guru. Wenn es die geringste Lust, für den Genuss der Objekte, und Sie erkennen, dass Baba ist in der Nähe von, die Frage wird sofort in den Sinn kommen, ob es richtig ist, das Eigentum zu genießen, oder nicht. Das Objekt ist falsch Sie zu genießen leicht vermeiden. Auf diese Weise werden Sie bösartig Süchte verschwinden und du wirst eine Abneigung gegen Junk zu bekommen. Sie werden bereit sein, die Regeln für die Kontrolle der Sinne zu gehorchen, wie vor allem in den Veden beschrieben. Dann Ihren Genuss des Eigentums im Einklang mit den Regeln und Sie werden nicht wahllos Extravaganz haben. Wenn Sie entwickeln eine solche Gewohnheit, Sinn sind Ihre Gedanken auf den Genuss der Objekte schwächer. Sie sehnen sich nach der Verehrung des Guru wächst, und das reine Wissen sprießen.

Original photo of Shirdi Sai Baba high resolution

Wenn reines Wissen wächst, dann werden Sie durch Körperwahrnehmung gebunden werden und brechen Ihren Intellekt wird in reines Bewusstsein verschmelzen, was zu unendliche Glückseligkeit. Auch wenn Ihr Körper ist vergänglich, es ist ein Mittel, um Befreiung zu erhalten, ist, Was ist wirklich wünschenswerter als Befreiung, weil es uns erlaubt, Bhakti erleben. Dieser fünfte Schritt des Erhaltens Beleuchtung ist besser als die anderen vier: nicht, artha, Dharma en Moksha. Sie können nicht mit Bhakti verglichen werden. Die Gewinne des Bhakti sind von unschätzbarem Wert.

Jemand, der Leistung, indem er die Guru erreicht, ist die Implikation dieser Aussage voll und ganz verstehen. Nur jemand, der das innere Gefühl der Bhakti versteht, Wissen und Abtrennen werden die Erleuchtung erlangen. Wer glaubt, dass der Guru von Gott anders ist, ist wie ein Mann, der die ganze Bhagavata liest, ohne die Gott zu kennen. Obwohl, wenn jemand die ganze Ramayana gelesen, er war nicht in der Lage zu verstehen, wer gehörte zu Sita Rama.

Lassen Sie die Vision der Dualität nun lose und das Bewusstsein in Ihr Kern, dass sein Guru und Gott ein. Der Wunsch nach den Objekten der Sinne wird von der Wurzel zerstört werden, wenn Sie den Guru mit einem reinen Herzen dienen. Der Geist wird sich rein und frei von Sünde, und Sie selbst manifestieren strahlender. So soll es sein."

Deshalb bietet die Nerven, Traumata, schlechtes Karma, Ängste und was Baba Baba stellt sicher, dass alle von ihnen entfernt. Es ist wie Sie das Problem oder die Schmerzen in einem großen Silberschale beteiligt sind und stellt bis Neigungs als Opfergabe für Gott. Wenn Sie glauben, dass das Gewicht ist weg, lassen Sie die Skala Taschen und entdecken Sie, dass dein Opfer verschwunden.

BlumenopferIch würde lieber schönen Blumen und die schönsten Früchte geben ihm. Aber die ganze Schöpfung von ihm gewesen. Es gibt keine Frucht oder Blume, die nicht von ihm erstellt wurde. Wenn ich von allem, was mich daran hindert, meine glänzende Selbst sein lassen, die Blume der Liebe, und die Frucht, Gott zu dienen in Form von anderen sollte sich öffnen.

Es scheint falsch zu Gott, unser Vater und Mutter, alle meine Verwirrung, geben Elend und Probleme. Aber es ist, diese Dinge, dass das einzige, was in der Tat, die trennen lieben mich und Gott. Mir ist klar, einfach: wenn ich an Gottes Stelle, Ich würde das gleiche für mein geliebtes Kind nicht wollen? Ich wünsche, dass es sein volles Potenzial lebt, und all die Dinge, die Releases 'halten trennen' uns. In Wirklichkeit werden natürlich nie eine Scheidung. Mit dieser Erkenntnis bin ich glücklich, alle meine Traumata und negative Eigenschaften zu lassen, ohne zu wissen, woher sie kommen und wohin sie gehen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Karma, Unterricht und getaggt , , , . Lesezeichen auf den Permanentlink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *